Grundlagen zum Interface 2433


Sehr geehrte Kunden,

hier erfahren Sie einige Grundlagen auf Kundenbasis im Bereich Parallels Plesk.
Nach dem Login im Kundeninterface, stehen Ihnen einige Informationen zur Verfügung.
Sollten Sie dennoch fragen haben, die noch ungeklärt sind, können Sie uns jederzeit über unsere Supportmöglichkeiten erreichen.

Webspace
Reseller

Webspace


1. Websites & Domains:

Sie haben in dieser Übersicht einen Überblick aller Ihrer Domains. Dort haben Sie die Möglichkeit eigene Subdomains sowie Domain-Alias Einträge hinzuzufügen. Wenn Sie einen Domain von einem anderen Anbieter nutzen möchten, beachten Sie, dass Sie Domain vorher auf unsere Server weiterleiten lassen.


2. E-Mail:

Unter diesem Punkt können Sie Ihre E-Mail Adressen der Domains verwalten.


3. Anwendungen:

Hier haben Sie die Möglichkeit, direkt über wenige Klicks eine Webseite mit einer beliebigen Plattform zu installieren. Zur Auswahl stehen von uns aus drei Content Management Systeme (CMS). Joomla, Wordpress & Drupal. Alternativ haben Sie die Chance weitere CMS zu nutzen, welche Sie unter dem dortigen Reiter "Alle verfügbaren Anwendungen" einsehen können.


4. Dateien:

Dateien (oder auch bekannt als WebFTP), ist eine webbasierte Möglichkeit, auf Ihrem Server zuzugreifen, dateien zu bearbeiten, hochzuladen & zu ändern.


5. Datenbanken:

Unter dem Menüpunkt Datenbanken können Sie jederzeit Datenbank-Benutzer sowie Datenbanken verwalten, ganz gleich wie viele Sie benötigen.


6. Statistiken:

Bei den Statistiken haben Sie immer einen Einblick über Ihren Webserver. Sowohl den Traffic als auch den Speicherplatz können Sie von hier aus überwachen.


7. Benutzer:

Unter Benutzer haben Sie sowohl die Möglichkeit die Benutzerkonten (für mehrere Anwender) als auch die Rollen anzupassen, wer mit welcher Rolle was für Berechtigungen hat.


8. Konto:

Unter den Kontoinformationen befinden sich allgemeine Informationen zu Ihrem Webspace-Paket. Vom Erstellungsdatum bishin zum Backup. Alles können Sie von dort aus regeln.



Reseller


1. Kunden:

Erstellen Sie Konten zusammen mit Abonnements bestimmter Services, verwalten Sie die bestehenden Kunden oder entfernen Sie Konten. Wenn Sie die dem Kunden bereitgestellten Websites, E-Mail-Services oder andere Services verwalten wollen, gehen Sie zum Kunden-Panel des Kunden, indem Sie auf den Link in der rechten Spalte der Liste klicken.


2. Domains:

Hier können Sie Informationen zu allen Domainnamen anzeigen, die im System registriert sind und können zur Verwaltung der Hosting-Services übergehen. Wenn Sie eine Domain für sich selbst oder für Hosting-Kunden hinzufügen möchten, klicken Sie einfach auf "Domain hinzufügen". Während der Erstellung einer Domain werden Sie aufgefordert, einen neuen Kunden und ein neues Abonnement zu erstellen, oder eines der bestehenden zu wählen.


3. Abonnements:

Kunden erhalten Hosting-Services von Ihnen, indem sie ein Hosting-Paket abonnieren. Sie können hier diese Abonnements verwalten genauso wie Ihre eigenen Abonnements, die Sie zum Hosten Ihrer Websites erstellen. Wenn Sie die mit einem Abonnement bereitgestellten Websites, E-Mail-Services oder anderen Services verwalten wollen, gehen Sie zum Kunden-Panel des Abonnenten, indem Sie auf den Link in der rechten Spalte der Liste klicken.


4. Service-Pakete / Hosting-Pakete:

Ein Hosting-Paket enthält eine Zusammenstellung aus Ressourcen und Services, die Ihren Hosting-Service-Kunden in Form von Abonnements zur Verfügung gestellt werden. Es gibt auch Add-on-Pakete, die die Menge der mit einem Abonnement angebotenen Ressourcen und Services erweitern.


5. Tools & Dienstprogramme:

Unter Tools & Dienstprogramme können Sie Systemservices konfigurieren und verwalten, sowie Statistiken zur Ressourcenauslastung einsehen.

2013 - 2017 SIGNALTRANSMITTER.de - Alle Rechte vorbehalten. | | SIGNALTRANSMITTER.de - Hosting hat 4,58 von 5 Sterne | 322 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ST Version 1.7.18.3-47fbb96 (2017-11-21)