Hosted Mail Security

Unser Mail Security Addon wird mit Hilfe der DNS MX (Bezeichnung für den zuständigen Mailserver) Einstellungen als Mailserver direkt im DNS Server der Domain mit einer höheren Priorität als der Standard MX Server hinterlegt. Dies hat den Vorteil, dass im Falle eines Ausfalls die E-Mails direkt, ohne Vorabfilterung, an den Mailserver zugestellt und kein Mailverkehr verloren gehen kann. Nach der MX Umstellung arbeitet der Mail Security Gateway wie eine Art „Man in the Middle“. Er nimmt alle E-Mails an und leitet die als vertrauenswürdig eingestuften E-Mails an den zuständigen Mailserver weiter.

Server Management

Unsere Managed Services sind vergleichbar zu anderen Managed Server Angeboten auf dem Markt. Hierbei werden alle Services auf dem Rootserver / vServer mit Hilfe eines externen Monitoringsystems überwacht und durch unsere Mitarbeiter gewartet. Der große Unterschied unserer Managed Server Angebote im Vergleich zu denen der Konkurrenz ist, dass Sie trotz Managed Option als Kunde vollen administrativen Zugriff auf die Server erhalten und selbst Änderungen am Serversystem vornehmen dürfen. Unsere Servermanagement Addons sind zubuchbar zu allen Serverprodukten, die bei uns betrieben werden.

Hosted Mail Security
Anti-Viren Schutz2 Engines (Sophos / Avira)
Ransomware / Malware SchutzSandboxing Verfahren
Spam MX Checksverschiedene Blacklists
Reverse DNS ChecksJa
GreylistingJa
Spam-Quarantäne ReportJa
Empfängervalidierungmittels Call-Out
Server Management
Maximale Serversysteme1
Support24/7/365 (mittels Ticket)
Hosted Mail Security(auf Wunsch) inklusive
Plesk Web Admin Edition(auf Wunsch) inklusive
Externes Monitoringinklusive
Betriebssystem Updatesinklusive
Backupzyklus14 Tage Vorhaltezeit
DDoS Dauermitigation Advanced
IP Adressen inklusive1
Individuelles Schutzprofilinklusive
Einrichtunginklusive
Monitoring und Alertinginklusive
Anpassungen des Filterprofilsinklusive
Aktive Angriffserkennunginklusive
Gegenmaßnahmen bei laufendem Angriffinklusive
LXC Logo
Debian Logo
Ubuntu Logo
CentOS Logo
KVM Logo

Wie die Hosted Mail Security funktioniert:

Mailsecurity

Häufige Fragen


Der betroffene Benutzer bekommt mindestens 2x am Tag einen Quarantänebericht, in dem er eine Übersicht von allen geblockten E-Mails bekommt und diese mit einem Klick freigeben kann.
Nachdem dies als Full-Managed-Service angeboten wird, wird die Lösung komplett von unseren Mitarbeitern administriert und verwaltet. Daher ist hier ein direkter Managementzugang leider nicht möglich.
Natürlich! Wie bei allen unseren Prepaid Produkten kannst du auch diese Pakete einfach auslaufen lassen, wenn du sie nicht mehr benötigst.
Ja, dies ist über unseren Support jederzeit möglich.
Klar! Du kannst jederzeit selbst Anpassungen und Installationen an deinem Server vornehmen.
Standardmäßig monitort die DDoS Protection unser Netzwerk und schaltet erst bei einem aktiv-erkannten Angriff das Routing der betroffenen IP-Adresse über die DDoS Protection um. Bei unserer Dauermitigation Advanced wird der eingehende Traffic des Servers bereits immer über unsere DDoS Protection gefiltert, sodass einige Ping-Pakete, die beim umschalten verloren gehen könnten, weiterhin stabil Unterbrechungsfrei an den Server weitergeleitet werden. Somit wird sichergestellt, dass besonders Verbindugnsintensive Anwendungen (wie z.B. Gameserver mit FiveM) ihre Verbindung nicht kurzfristig verlieren und die Spieler die Verbindung zum Server nicht verlieren.
Trustpilot