MySQL - Neues Root-Passwort 1267

Allgemein


Wenn Sie Ihr MySQL-Root Passwort vergessen haben, können Sie es wie folgt zurücksetzen:

Wichtige Hinweise zum Tutorial:


Dieses Tutorial ist nur für Linuxdistributionen, die den MySQL-Server benutzen. Das # deutet standardmäßig in den meisten Fällen auf ein Konsolenbefehl an, der mit root-Rechten ausgeführt werden muss. Das $ wiederum, dass dieser Befehl mit normalen User-Rechten ausgeführt werden kann.


Das Umgehen des Passworts


Als Erstes müssen Sie den MySQL Server stoppen und diesen im Safemode neustarten mit der Option, dass dieser die Rechtetabellen ignorieren soll.
# /etc/init.d/mysql stop
# mysqld_safe --skip-grant-tables

Nun öffnet sich ein Shell-Programm, das Sie bitte nicht schließen.


Neues Passwort


Öffnen Sie eine zweite SSH2 Verbindung oder eine zweite Konsole. Dies ist notwendig, da wir ja den MySQL-Server im Safemode in der ersten Shell zu laufen haben.
Nun benutzen Sie folgende Befehle um das Passwort zurück zu setzen (Dabei ist natürlich newpassword durch Ihr neues Passwort zu ersetzen):
# mysql –u root
# update user set password=PASSWORD('newpassword') where user='root';
# flush privileges;
# quit

Jetzt wurde das Passwort des root-Benutzers auf ihr neues Passwort geändert. Außerdem können Sie die zweite Konsole schließen.


Safemode beenden


Gehen Sie nun zur ersten Konsole zurück. Dort beenden Sie den Safemode vom MySQL-Server mit STRG+C.
Anschließend brauchen Sie den MySQL-Server zu starten:
# /etc/init.d/mysql start

Damit ist das Zurücksetzen abgeschlossen und der root-Benutzer hat das neue Passwort, welches Sie ihm gegeben haben.

2013 - 2017 SIGNALTRANSMITTER.de - Alle Rechte vorbehalten. | | SIGNALTRANSMITTER.de - Hosting hat 4,58 von 5 Sterne | 327 Bewertungen auf ProvenExpert.com
ST Version 1.7.19.2-cdd1948 (2017-12-13)